Ihr Browser ist veraltet.

Der Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt. Bitte wechseln Sie auf einen aktuellen Browser, um engelglobal.com in vollem Umfang nutzen zu können.

Ihr lokaler Ansprechpartner in

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Persönliche Angaben

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus

Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail-Adresse an.

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus

Zu welchem Thema können wir Ihnen behilflich sein?

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus

/ 250 Zeichen

Bitte beachten Sie die maximale Zeichenlänge.

* Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus

Bitte akzeptieren Sie unseren Datenschutz.

Ihre Anfrage konnte leider aufgrund eines Systemfehlers nicht gesendet werden. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Laden
Leider wurden keine Ergebnisse gefunden.
Alle Ergebnisse zum Suchbegriff

Bis zu 20 Prozent höhere OEE


14.09.22

Mit Service Level Agreements steigert ENGEL die Transparenz, Planbarkeit und Kostenkontrolle im After-Sales-Service. Die Kunden profitieren von einem ganzheitlichen Serviceansatz und einer deutlich höheren Gesamtanlageneffektivität (OEE).

Je komplexer die Produktionsanlagen, desto unübersichtlicher wird oft auch das Angebot an Serviceleistungen. ENGEL macht Schluss damit. Das erklärte Ziel lautet, die Komplexität zu reduzieren. Im After-Sales wird dies durch die Bündelung aller notwendigen und sinnvollen Serviceleistungen in einem einzigen Vertrag mit Fixpreis erreicht. Um den Rahmenvertrag, das Service Level Agreement, aufzusetzen, analysiert ENGEL gemeinsam mit seinen Kunden den jeweiligen Bedarf, die spezifischen Anforderungen und die individuellen Wünsche. Jeder Kunde bekommt ein maßgeschneidertes Service Level Agreement.

Bestandteile des Vertrags können zum Beispiel sein: Fernwartungstools wie e connect.24 und e-connect.expert view für den schnellen Online-Support, Tools zur zustandsbasierten, vorbeugenden Instandhaltung aus dem e-connect.monitor Programm, das Anlagenschutzpaket protect, Vereinbarungen über Verfügbarkeiten und Reaktionszeiten von Servicetechnikern sowie Schulungen für das Bedien- und Wartungspersonal.

Fahrplan durchs Instandhaltungsjahr

Das Service Level Agreement ist eine Art Fahrplan durch das gesamte Instandhaltungs- und Wartungsjahr. Der Vertrag hilft den Verarbeitern, den Überblick zu behalten, rechtzeitig zu planen, keine Maßnahmen zu versäumen und die eigenen Ressourcen besser auszunutzen. Als Folge steigen die Verfügbarkeit der Produktionsanlagen, die Maschinenleistung und die Qualität der Produkte an. Nach Analysen von ENGEL kann eine um bis zu 20 Prozent höhere OEE erreicht werden.

Im Rahmen eines Service Level Agreements übernimmt ENGEL Verantwortung für die Durchführung und Dokumentation der im Vertrag vereinbarten Serviceaktivitäten.

Die im Service Level Agreement enthaltenen Dienstleistungen und deren Umfang werden in regelmäßigen Abständen gemeinsam mit dem Kunden evaluiert und bei Bedarf angepasst. Damit trägt ENGEL der dynamischen Entwicklung in den Spritzgießbetrieben Rechnung.

Mit seinem weltweiten Netzwerk aus eigenen Prozessexperten und Servicetechnikern bietet ENGEL in allen Regionen der Erde auf die individuellen Anforderungen seiner Kunden exakt zugeschnittene Serviceleistungen an. Die starke Basis besteht aus mehr als 80 Service-Niederlassungen und Vertretungen mit Service-Stützpunkt, mehr als 720 Servicetechnikern und mehr als 90 hochqualifizierten, ENGEL-internen Hotline-Mitarbeitern.

ENGEL auf der K 2022: Halle 15, Stand C58

ENGEL Team

Vertriebsmitarbeiter

Schreiben Sie uns

Das ENGEL Team steht Ihnen mit umfassendem Know-how rund um das Thema Spritzgießen gerne zur Verfügung.