Ihr Browser ist veraltet.

Der Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt. Bitte wechseln Sie auf einen aktuellen Browser, um engelglobal.com in vollem Umfang nutzen zu können.

Ihr lokaler Ansprechpartner in

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Persönliche Angaben

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus

Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail-Adresse an.

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus

Zu welchem Thema können wir Ihnen behilflich sein?

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus

/ 250 Zeichen

Bitte beachten Sie die maximale Zeichenlänge.

* Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus

Bitte akzeptieren Sie unseren Datenschutz.

Ihre Anfrage konnte leider aufgrund eines Systemfehlers nicht gesendet werden. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Laden
Leider wurden keine Ergebnisse gefunden.
Alle Ergebnisse zum Suchbegriff
Bild zeigt Bauteile hergestellt von ENGEL im Elastomer- und Duroplast-Spritzguss

Elastomer- und Duroplast-Spritzguss

Effiziente Verarbeitung von Spezialmaterialien

Wer Kunststoff hört, denkt an Verpackungen oder Schraubdeckel. Bei deren Produktion werden Standard-Thermoplaste eingesetzt. Die Welt der Kunststoffe hat aber mehr zu bieten als den Standard. Mit Elastomer- und Duroplast-Spritzguss können Sie Silikon, Gummi oder Feuchtpolyester verarbeiten. ENGEL bietet dafür die geeigneten Spritzgießverfahren.

Bild zeigt Elastomer-Spritzguss in der Praxis
Elastomer-Spritzguss
Hohe Anforderungen von Elastomer erfolgreich im Spritzguss verarbeiten

Zu den nicht-thermoplastischen Kunststoffen gehören Flüssig-Silikon (LSR), Fest-Silikon (HTV), Gummi sowie duroplastische Formmassen (BMC). Die Materialien lassen sich im Spritzguss verarbeiten, sofern die Maschine dafür ausgerüstet ist. Eines haben diese Materialien gemeinsam. Die Temperaturführung an der Maschine funktioniert anders als im Thermoplast-Spritzguss: Das Material wird im Zylinder gekühlt. Das Werkzeug wird hingegen geheizt. Dementsprechend ergeben sich andere Rahmenbedingungen für die Maschinenausführung. ENGEL bietet mit seiner elast Maschinenbaureihe ein spezifisches Angebot für den Elastomer-Spritzguss.

Folgende Materialien können im Elastomer-Spritzguss verarbeitet werden

LSR (Liquid Silicone Rubber) wird im LIM-Verfahren (Liquid Injection Molding) verarbeitet. Das Silikon wird als homogenes 2-Komponenten-Material geliefert. Die Zuführung dieser 2-Komponenten erfolgt durch spezielle Pumpen.

Vorteile:

  • Die Dosieranlage ist in die CC300 Maschinensteuerung voll integriert.

  • Die Druckverhältnisse werden durch Druckaufnehmer in der Zuführleitung überwacht.

  • Das Mikro-Spritzaggregat ermöglicht Schussgewichte im Bereich von 0,3 Gramm.

Produkte: Dichtungen, Straps, Schalter, Schnuller, Masken

Das Material Gummi wird im Bereich der Dichtungstechnik und Motorentechnik verwendet. Es gibt viele verschiedene Arten, zum Beispiel Ethylene-Propylene-Dien-Kautschuk (EPDM) oder Nitril-Butadien-Rubber (NBR). Sie werden alle im selben Verfahren verarbeitet.

Vorteile:

  • First-in-first-out (FIFO) Aggregate sorgen für hohe Schussgewichte und niedrige Druckverluste.

  • Die ENGEL elast Maschinen sind horizontal und vertikal verfügbar - für eine leichtere Zugänglichkeit.

  • Der easix Knickarmroboter ist in die Produktionszelle voll integrierbar.

Produkte: Dichtungen, Isolatoren, Dämpfer

Fest-Silikonkautschuke (HTV) sind hochtemperaturvernetzt und unterscheiden sich gegenüber Flüssig-Silikonen in der molekularen Struktur.

Vorteile:

  • Hohe Schmelzequalität, weil der ENGEL Rotofeeder (Zuführtrichter) das Material blasenfrei zuführt.

  • Mehrkomponenten-Spritzgießen ist möglich.

Produkte: Dichtungen, Isolatoren, Elektro-Komponenten

Herstellung von Entlüftungsventilen für Getränkeflaschen im Elastomer-Spritzguss

Keine Grate, kein Abfall, keine Nacharbeit. Die vollautomatische Verarbeitung ist die Basis für die wirtschaftliche Herstellung von Hightech-Produkten aus Flüssigsilikon. Das Video zeigt die effiziente Produktion von Entlüftungsventilen für Getränkeflaschen im Elastomer-Spritzguss.

Video zeigt Herstellung von Entlüftungsventilen für Getränkeflaschen im Elastomer-Spritzguss
Bild zeigt Vice President Globale Anwendungstechnik bei ENGEL Austria
Möchten Sie Bauteile im Elastomer-Spritzguss
oder Duroplast-Spritzguss fertigen?

Nutzen Sie unsere Expertise, Anlagentechnik und Technologien. Wir beraten Sie gerne bei der Konzeption Ihrer Fertigungszelle.

Bild zeigt Duroplast-Spritzguss in der Praxis
Duroplast-Spritzguss

Im Duroplast-Spritzguss können Bauteile mit sehr hohen mechanischen Eigenschaften realisiert werden. Außerdem sind Duroplaste:

  • belastbar

  • abriebfest

  • hitzebeständig

  • elektronisch isolierend

  • chemikalienresistent

Unsere Spritzgießmaschinen gehen auf die Besonderheiten von Duroplasten in deren Verarbeitung ein. Wir bieten Ihnen für diese anspruchsvollen Materialien verschleißfeste und flexible Systeme.

Folgende Materialien können im Duroplast-Spritzguss verarbeitet werden

Rieselfähige Formmassen und Feuchtpolyester (Bulk Molding Compound) sind in der Regel mit verschiedenen Füllstoffen verstärkt. Diese sind zum Beispiel Gesteinsmehl, Glasfaser oder auch Kohlefaser. Dadurch haben sie eine hohe Widerstandsfähigkeit.

Vorteile:

  • Der ENGEL Rotofeeder (Zuführtrichter) führt das BMC Material einfach zu.

  • Hochqualitative Materialien für die Plastifiziereinheiten.

  • ENGEL bietet perfektes Zubehör wie zum Beispiel universelle Präge- und Lüftprogramme, verschleißfeste Plastifiziereinheiten, temperierte Düsen und entsprechende Peripherie.

Produkte: Gehäuse, Schalter, Lampen, Elektronikbauteile, Getriebeteile

Entdecken Sie weitere Spritzgießverfahren für Ihre Kunststoff-Produktion

Über 20 bewährte Spritzgießverfahren für mehr Wirtschaftlichkeit und unterschiedliche Anwendungsbereiche

Bild zeigt Oberflächenveredelung eines Kunststoff-Bauteils von ENGEL

Oberflächenveredelung und Funktionalisierung

Spritzgießverfahren für anspruchsvolle Bauteil-Designs mit zusätzlicher Funktionsintegration

Bild zeigt transparentes Bauteil von ENGEL

Optik und transparente Bauteile

Spritzgussbauteile aus transparenten Kunststoffen für perfekten Durchblick

Bild zeigt leichtes Kunststoff-Bauteil von ENGEL

Gewichts- und Verzugsreduktion

Spritzgießverfahren für Leichtbauelemente aus Kunststoff, um Gewicht und Verzug Ihrer Kunststoffteile zu reduzieren

Bild zeigt Kunststoffteile gefertigt im Präzisionsspritzguss

Präzisionsspritzguss

Für mehr Geometrietreue, bessere Oberflächenqualität und geringes Bauteilgewicht

Markus Schertler

Geschäftsführer

Schreiben Sie uns

Das ENGEL Team steht Ihnen mit umfassendem Know-how rund um das Thema Spritzgießen gerne zur Verfügung.