Ihr lokaler Ansprechpartner in

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Persönliche Angaben

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus

Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail-Adresse an.

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus

Zu welchem Thema können wir Ihnen behilflich sein?

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus

/ 350 Zeichen

Bitte beachten Sie die maximale Zeichenlänge.

* Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus

Bitte akzeptieren Sie unseren Datenschutz.

Ihre Anfrage konnte leider aufgrund eines Systemfehlers nicht gesendet werden. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Laden
Leider wurden keine Ergebnisse gefunden.
Alle Ergebnisse zum Suchbegriff

Schneller rüsten – effizienter produzieren


25.04.23

Mehr Produktivität beim Spitzgießen bedeutet niedrigere Stückkosten, eine bessere Wettbewerbsposition und mehr Gewinn. Um dieses Ziel zu erreichen, steht die Optimierung der Produktwechselzeiten ganz oben auf der Agenda. Doch das Thema ist komplex. Viele verschiedene Maßnahmen helfen beim Zeit-sparen und nicht alle sind für jeden Betrieb gleichermaßen geeignet. Hinzu kommt, dass der Fachkräftemangel Optimierungsprojekte oft ausbremst. Mit maßgeschneiderten Trainingsangeboten unterstützt ENGEL die Verarbeiter dabei, die richtigen Maßnahmen zu finden und diese effizient umzusetzen.

Eine Umfrage, die ENGEL unter seinen Kunden durchgeführt hat, macht deutlich, wie groß das Zeitsparpotenzial beim Rüsten ist: 73 Prozent aller befragten Spritzgießverarbeiter geben an, länger als eine Stunde für den Produktwechsel zu benötigen und mehr als die Hälfte rüstet mindestens einmal am Tag. „Mit den richtigen Maßnahmen lassen sich die durch das Werkzeugwechseln verursachten Maschinenstillstandzeiten um 50 bis 80 Prozent reduzieren“, sagt Mario Wilke, Consultant und Trainer bei ENGEL am Stammsitz in Österreich.

ENGEL bietet deshalb ein breites Technologiespektrum für den einfachen und schnellen Werkzeugwechsel an. Dieses umfasst Magnetspannplatten und Schnellkupplungen, intelligente Assistenzsysteme, das Werkzeugwechselsystem famox für die vollständige Automatisierung des Rüstprozesses und Trainingsangebote, die bei der Optimierung der Produktwechselstrategie unterstützen.

Rüstassistent spart Zeit und reduziert das Fehlerrisiko

Die Beratung von ENGEL beginnt bereits mit der Auswahl des passenden Trainingspakets. Jeweils zugeschnitten auf die unterschiedlichen Anforderungen der Verarbeiter, die Gegebenheiten im Betrieb und das Know-how der Produktionsmitarbeitenden, werden drei verschiedene Kurse angeboten. Basics, Advanced und Expert unterscheiden sich in der Tiefe des vermittelten Wissens und den behandelten Werkzeugwechselmethoden. Während Basics in die Thematik einführt und die Potenziale anhand einer Technikumsmaschine im ENGEL Trainingszentrum aufzeigt, finden die beiden weiterführenden Kurse vor Ort im Betrieb des Verarbeiters statt. Gemeinsam werden die Rüstprozesse analysiert und die verschiedenen Methoden zur Produktwechseloptimierung evaluiert. Angefangen bei Schnellspannsystemen und Multikupplungen über die Werkzeugpositionierung und das Vorwärmen bis zum Einsatz eines Rüstassistenten im Expert-Kurs. In allen drei Kursen arbeitet ENGEL mit Stäubli und weiteren Partnerunternehmen zusammen. Die Teilnehmer erhalten dadurch über die Spritzgießmaschine hinaus wertvolle Informationen und Praxistipps.

„Angesichts des Fachkräftemangels rückt das assistenzunterstützte Rüsten immer stärker in den Fokus der Verarbeiter“, betont Wilke. „Der standardisierte menügeführte Werkzeugwechsel spart nicht nur Zeit, sondern reduziert auch das Fehlerrisiko.“

Der Rüstassistent ist eine Art Checkliste, die den Maschinenbediener interaktiv durch die einzelnen Schritte, die für den Werkzeugwechsel erforderlich sind, führt. Soweit möglich, arbeitet der Rüstassistent die Programmschritte automatisch ab. Manuelle Arbeitsschritte müssen in der Steuerung quittiert werden. Damit können auch weniger erfahrene Mitarbeiter sicher und fehlerfrei rüsten. Für erfahrene Rüsterteams steigert der Rüstassistenz weiter die Effizienz.

Verarbeiter profitiert vom tiefen Spritzgieß-Know-how der Trainer

Ein wesentlicher Bestandteil des Dienstleistungsangebots von ENGEL besteht in der Schulung und Weiterbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die im verarbeitenden Betrieb die Umsetzung der Optimierungsmaßnahmen begleiten.

In allen Phasen der Produktwechseloptimierung profitiert der Verarbeiter vom tiefen Spritzgießverständnis der ENGEL Trainer. „Das unterscheidet uns von vielen anderen Seminaranbietern am Markt, die sich nicht auf die Spritzgießbranche fokussieren“, betont Wilke. „Wir stellen sicher, dass unsere Kunden das Maximum aus der Spritzgießproduktionszelle herausholen – und das mit möglichst wenig Aufwand.“

ENGEL bietet die neuen Kurse für die Produktwechseloptimierung in Österreich, Deutschland und der Schweiz an. In weiteren Ländern sind die Kurse auf Anfrage verfügbar.

Tobias Neumann

Public Relations Manager

+43 50 620 73807

Presse Kontakt

Wir stehen Ihnen für weitere Informationen und Fragen gerne zur Verfügung.
Presse kontaktieren

Schreiben Sie uns

Das ENGEL Team steht Ihnen mit umfassendem Know-how rund um das Thema Spritzgießen gerne zur Verfügung.

Ihr Browser ist veraltet.

Der Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt. Bitte wechseln Sie auf einen aktuellen Browser, um engelglobal.com in vollem Umfang nutzen zu können.