Ihr lokaler Ansprechpartner in

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Persönliche Angaben

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus

Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail-Adresse an.

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus

Zu welchem Thema können wir Ihnen behilflich sein?

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus

/ 350 Zeichen

Bitte beachten Sie die maximale Zeichenlänge.

* Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus

Bitte akzeptieren Sie unseren Datenschutz.

Ihre Anfrage konnte leider aufgrund eines Systemfehlers nicht gesendet werden. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Laden
Leider wurden keine Ergebnisse gefunden.
Alle Ergebnisse zum Suchbegriff

Kürzere Zykluszeiten und maximale Flexibilität in der Elastomerverarbeitung


10.06.24

Als führender Entwickler und Hersteller von Kunststoffspritzgießmaschinen präsentiert der österreichische Maschinenbauer ENGEL, mit Stammsitz in Schwertberg, auf der Deutschen Kautschuk-Tagung (DKT) vom 1. bis 4. Juli 2024 in Nürnberg seine Kompetenz im Bereich der Verarbeitung von Elastomeren. Mit der Vorstellung zweier spezialisierter Exponate zeigt das Familienunternehmen mit globalem Footprint seine technologische Kompetenz in den Bereichen der Flüssigsilikon- und Gummiverarbeitung.

Flüssigsilikonverarbeitung mit integrierten Prozessen

Im Fokus der Flüssigsilikonverarbeitung steht die Produktion eines hochpräzisen Infusionsventils auf einer vollelektrischen e-mac 465/130 Spritzgießmaschine, realisiert in Kooperation mit den Firmen NEXUS, Psilkon GmbH & Co. KG und ShinEtsu. Die Herausforderungen der LSR-Verarbeitung, wie hohe Präzisions- und strenge Toleranzanforderungen, werden durch die Kombination von Maschinentechnologie von ENGEL, Spritzgießwerkzeug, Automation und Dosieranlage X20 von NEXUS und hochwertigem LSR-Material von ShinEtsu bewältigt. Ein besonderes Highlight dieser Anwendung ist das effizient und während des Prozesses durchgeführte "Inline-Slitting", das die Zykluszeit und somit die Kosten für Energie und Herstellung senkt.

Neudefinition in der Festgummiverarbeitung

Ein weiterer Fokus auf der Messe ist eine Fertigungszelle zur Verarbeitung von EPDM-Gummi, welche die Vorteile der holmlosen victory 460/120 tech Spritzgießmaschine unterstreicht. Durch ihre kompakte und holmlose Bauweise ermöglicht diese Maschine eine effiziente Nutzung des Produktionsraumes und optimiert die gesamten Produktionsabläufe. In einem 1-Kavitäten-Werkzeug der Firma EFI Formenbau GmbH & Co. KG werden nacharbeitungsfreie Siebsterne in einem 60-Sekunden-Zyklus produziert. Materiallieferant ist die Firma Jäger Gummi und Kunststoff GmbH, welche großen Wert auf die nachhaltige Herstellung des verwendeten EPDM legt.

Der gezielte Einsatz der digitalen Assistenten von ENGEL reduziert zusätzlich den Ausschuss und erhöht die Produktivität. Durch den Einsatz von nachhaltigem EPDM-Material in Verbindung mit fortschrittlichen digitalen Assistenzsystemen wird das Engagement für nachhaltige Produktionsmethoden bei ENGEL unterstrichen.

Technische Präzision und strategische Zukunftsausrichtung

Die Erweiterung der Fertigungskapazitäten und noch höhere Präzision in der Elastomerverarbeitung steht im Mittelpunkt des Bestrebens bei ENGEL. Mit der kontinuierlichen Weiterentwicklung innovativer Technologien und Prozesse zielt ENGEL darauf ab, dass bewährte Lösungen auch den zukünftigen Bedürfnissen der Kunden gerecht werden. Durch das engmaschige Vertriebs- und Servicenetzwerk wird zudem sichergestellt, dass von Anfang an die richtigen Expertinnen und Experten mit im Projekt involviert sind.

ENGEL auf der DKT 2024: Halle 9, Stand 417

Hohe Präzision und strenge Toleranzanforderungen in der Flüssigsilikonverarbeitung, gepaart mit einer sauberen Produktionsumgebung, werden auf der vollelektrischen Spritzgießmaschine e-mac 465/130 vereint.

Die 32-fach produzierten Infusionsventile werden aus nicht selbstheilendem Flüssigsilikon hergestellt und direkt im Prozess durch den NEXUS Nexmover geschlitzt.

Die holmlose ENGEL victory 460/120 tech Spritzgießmaschine überzeugt durch minimalen Footprint und Integration der Automation und digitaler Assistenzsysteme.

Während der Messetage werden nacharbeitungsfreie Siebsterne aus nachhaltigem EPDM Gummi hergestellt.

Tobias Neumann

Public Relations Manager

+43 50 620 73807

Presse Kontakt

Wir stehen Ihnen für weitere Informationen und Fragen gerne zur Verfügung.
Presse kontaktieren

Schreiben Sie uns

Das ENGEL Team steht Ihnen mit umfassendem Know-how rund um das Thema Spritzgießen gerne zur Verfügung.

Ihr Browser ist veraltet.

Der Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt. Bitte wechseln Sie auf einen aktuellen Browser, um engelglobal.com in vollem Umfang nutzen zu können.